Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber
// Freizeit
09.08.2013

Musik ist Trumpf: Herbstfest der Lebenshilfe mit der Coverband „TinLizzy“


Musik ist Trumpf: Herbstfest der Lebenshilfe am 20. September mit der Coverband „TinLizzy“. (Foto: CO SCHELLHAUS)

Musik ist Trumpf: Herbstfest der Lebenshilfe am 20. September mit der Coverband „TinLizzy“. (Foto: CO SCHELLHAUS)

Am Freitag, den 20. September, ist die Stadthalle Bremerhaven ab 18.00 Uhr zum 40. Mal Schauplatz der wohl größten inklusiven Tanzveranstaltung Norddeutschlands. „Wir freuen uns auf gut gelaunte Gäste und haben uns aus Anlass dieses runden Jubiläums sehr angestrengt, einen besonders schönen Abend zu gestalten“, sagt Geschäftsführer Klaus Ripken.

Musik ist Trumpf – damit dies auch beim aktuellen Herbstfest gilt, wurde mit „TinLizzy“ die erfolgreichste Coverband Norddeutschlands verpfl ichtet: Ein umfassendes Grundrepertoire an Rock-, Pop- und Partyklassikern einerseits sowie auch Woche für Woche neue, brandaktuelle Hits aus den Charts – das ist das Erfolgsrezept der Band.

Bevor die Band die Bühne rockt, gehört der Platz vor der Bühne einem Ensemble des Bremer Fritz-Theaters. Hinter der Überschrift „Zwei Apfelsinen im Haar“ verbirgt sich eine kurzweilige Schlagerrevue um ein frischgebackenes WG-Quartett, das eine Schlager- Einweihungsparty organisiert: Witzige Dialoge, tolle Stimmen und natürlich viel Schlagermusik erlauben den Blick zurück in die Zeit der wilden Sechziger und der bunten siebziger Jahre.

Mit von der Party ist einmal mehr Dunky, das Maskottchen des Basketball- Bundesligisten Eisbären Bremerhaven. Wer mag, kann sich als persönliche Erinnerung an das 40. Herbstfest der Lebenshilfe ein kostenloses Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen. Wenn die Lebenshilfe feiert, ist das immer auch dem Einsatz von Sponsoren zu verdanken: Neben dem Amt für Menschen mit Behinderungen unterstützt auch die Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln, die Druckerei Müller Ditzen, der Motorenhersteller Astro aus Langen, das Gastroteam Venhofen und BremerhavenBus die Veranstaltung.

Ein besonderes Highlight wird wieder eine Tombola mit attraktiven Preisen sein: Zu jeder Eintrittskarte gehört automatisch auch ein Losabschnitt, mit dem gewonnen werden kann. Und noch eine weitere Funktion hat die Eintrittskarte: Dank der fortgesetzt guten Unterstützung durch BremerhavenBus gilt die Karte zugleich auch als Fahrkarte zum Veranstaltungsort und zurück nach Hause. Für das leibliche Wohl ist wie gewohnt bestens gesorgt – einem unterhaltsamen Abend voller guter Musik, prächtiger Stimmung und fantastisch guter Laune steht somit nichts mehr im Wege.

Karten gibt es ab Montag, 19. August, bei den bekannten Vorverkaufsstellen (beim Brötchengeber, im Drahtesel und in der Lebenshilfe- Geschäftsstelle im Georg-Ennen-Haus) zum Preis von zehn Euro zu erwerben: An der Abendkasse kostet das Billet zwei Euro mehr.

www.lebenshilfe-bhv.de


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum