Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
// Freizeit
15.05.2014

Viel Pferd im Cuxland: Hochkarätiger Pferdesport im Norden

Der Landkreis Cuxhaven ist das Hochzuchtgebiet der berühmten Hannoveraner-Pferde und daher ein Mekka hochkarätiger Reitsport-Turniere. Auch der Sommer 2014 steht im Cuxland klar im Zeichen des Pferdesports: Ob Dressur, Springen oder Rennsport – für alle Pferdesportfreunde wird im Juli und August beim Duhner Wattrennen, den Elmloher Reitertagen und dem Dobrock-Turnier Einzigartiges geboten. Vom Weltmeister bis zum Landesmeister ist auf den Turnieren alles vertreten, was in der Reitsportszene Rang und Namen hat. Aber auch Nachwuchsreiter aus der Region beweisen ihr Können. Showvorführungen und Präsentationen von Nachwuchspferden aller Zuchtgebiete runden die Veranstaltungen ab.


Viel Pferd im Cuxland (Foto PR)

Viel Pferd im Cuxland (Foto PR)

112. Duhner Wattrennen | Sonntag, 20. Juli

Das „Duhner Wattrennen“ ist im Cuxland die einzige Pferderennsportveranstaltung. Mehr noch: Nirgendwo auf der Welt gibt es ein vergleichbares Spektakel, bei dem Traber und Galopper auf nassem Geläuf um Platz und Sieg kämpfen. Das weltweit einzigartige „Pferderennen auf dem Meeresgrund“ ist seit 1902 der „Renner der Kursaison“ in Cuxhaven. Zwischen den Rennen sorgen Pferdetoto und ein spannendes Rahmenprogramm für einen erlebnisreichen Renntag für die ganze Familie.
Duhner Wattrennen, Cuxhaven-Duhnen
www. duhner-wattrennen.de

64. Elmloher Reitertage | 30. Juli bis 3. August

Die Elmloher Reitertage gehören mit rund 600 Reitern und über 2.000 Pferden zu den größten Reitturnieren des Elbe-Weser-Raums. An fünf Turniertagen erleben über 20.000 Zuschauer Olympiasieger, Welt-, Europa- und Deutsche Meister, umrahmt von ländlichem Reitsport für Jung und Alt. Von 7 Uhr morgens bis Mitternacht werden auf bis zu fünf Plätzen gleichzeitig über 50 Spring- und Dressurprüfungen geritten. Eine Verlosung und ein buntes Familienrahmenprogramm sorgen dafür, dass für jeden etwas dabei ist.
64. Elmloher Reitertage, Turnierplatz Elmlohe
www.elmloherreitertage.de

107. Dobrock-Turnier | 14. bis 17. August

An vier Tagen ist beim 107. Dobrock-Turnier die ganze Palette des Pferdesports zu sehen. Neben dem Amazonenspringen unter Fluchtlicht gehört auch das legendäre Mächtigkeitsspringen am Freitagabend zu den Publikumsmagneten. Spannend wird es beim Mannschaftsspringen der Vereine am Samstagnachmittag. Ebenso bieten die zahlreichen Dressurprüfungen dem Publikum faszinierenden Reitsport der Spitzenklasse. Das mit vielen Attraktionen gespickte Dobrock-Turnier zieht auch die Prominenz aus Politik und Wirtschaft in seinen Bann.
107. Dobrock-Turnier, Wingst
www.dobrock-turnier.de


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum