Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
// Gastronomie
14.11.2016

Mehr als Gemüse schnibbeln! Der Partyservice Rehbein sucht Verstärkung!

Bei der Organisation einer Feier oder anderen gesellschaftlichen Zusammenkünften, ist die Organisation ein elementarer Bestandteil. Vor allem wenn es um das leibliche Wohl der Gäste geht, will man nichts verkehrt machen und möchte am liebsten auch noch überraschen. Ist die Wahl auf einen Partyservice oder Caterer gefallen und die Planung der Feier abgesprochen, kann man sich im Idealfall zurücklehnen, denn die Hauptaufgaben sind ja verteilt. Aber wie sieht es auf der Seite des Partyservices aus? Hier ist an Zurücklehnen nicht zu denken.


Partyservice Rehbein (Illustrationen: Naty_Lee/shutterstock.com)

Partyservice Rehbein (Illustrationen: Naty_Lee/shutterstock.com)

Morgens zwischen 6.00 und 8.00 Uhr in der Deichstraße in Bremerhaven: In der Küche gehen die Lichter an, die Maschinen werden angestellt, der Lebensmittelbestand wird noch einmal überprüft. Dann ein Blick auf die aktuelle Order: Firmenmeeting mit belegten Brötchen, verschiedene Canapes für eine Geschäftseröffnung, Fingerfoodplatten mit Desserts zu einem 15. Hochzeitstag, Kaffee und Kuchenbuffet für einen Geburtstag, Grillfeier am Abend mit rund 100 Gästen und noch vieles mehr. Die Liste scheint gar kein Ende zu haben. Nach und nach kommen die Kollegen dazu und schon steht die Planung des Tages. Die Kessel werden angeheizt, die Brötchen geschnitten, Kuchen gebacken. Zwischendurch noch eine weitere Order: verschiedene warme Speisen für den Abend, erwartet werden 25 Personen. Das bedeutet noch einmal einen Besuch im Großmarkt. Für den Party Service Rehbein ist diese Situation mittlerweile Alltag. Mehrere Mitarbeiter tummeln sich in der Küche, besorgen Ware aus den Märkten oder bringen die Bestellungen schließlich termingerecht zum Kunden. „Wir haben jeden Tag wahnsinnig viel zu tun und abends ist man auch ganz schön geschlaucht, dennoch macht uns der Job Spaß. Unsere Kunden wissen den Einsatz zu schätzen und wir freuen uns, wenn am Ende eines Events alle zufrieden sind“, erzählt Stephan Rehbein, der seinen Partyservice nun seit sieben Jahren erfolgreich betreibt.

Stefan Rehbein ist immer auf der Suche nach geeigneten Mitarbeitern. Aber was für Voraussetzungen muss man mitbringen? Die wichtigste Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch oder zur Köchin. „Aber auch eine Hausfrau, die seit Jahren zu Hause kocht, kommt in Frage“, so Rehbein. „Wichtig ist, dass derjenige mehr in der Küche kann, als nur Gemüse zu schneiden oder zu spülen“. Ein weiterer Aspekt ist ein Pkw-Führerschein, um Lieferungen zu fahren sowie ein freundliches und gepflegtes Auftreten. „Aber am allerwichtigsten ist es, einfach Spaß an der Arbeit zu haben. Wir sind ein Team und ziehen alle an einem Strang und sehen uns wie eine kleine Familie“, sagt Rehbein. Der Partyservice freut sich auf Menschen, die Lust haben, sich dem Team, in Voll- oder Teilzeit, anzuschließen.

Party Service Rehbein
Deichstraße 81
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 / 50412752
www.partyservicerehbein.de



// ONLINE DURCHBLÄTTERN
LAUFPASS 02/17 (Aktuell)
LAUFPASS 01/17
LAUFPASS 04/16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
// VERANSTALTUNGEN (HEUTE)
Newsletteranmeldung
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

 AGB   |   Datenschutz   |   Impressum   |    Mathilde_drop