Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
// Gesundheit
14.11.2018

Fit im Alter. Es ist nie zu früh!

Sport hält fit und gesund. Laut einer Studie der Commerz Finanz GmbH betreiben 40% der sogenannten Best Ager (Generation 50+) regelmäßig Sport. „Besonders Menschen im besten Alter sollten ihrem Körper und damit ihrer Gesundheit etwas Gutes tun“, meint Michael (59), Kunde im Fitnessstudio outfit in Bremerhaven.


Fit im Alter. Es ist nie zu früh! (Foto: Olena Yakobchuk/shutterstock.com)

Fit im Alter. Es ist nie zu früh! (Foto: Olena Yakobchuk/shutterstock.com)

„Gesundheit ist das große Thema der 50- bis 75-jährigen“, schreibt das Fitness-Magazin bodyLIFE. Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit nehmen mit zunehmenden Alter ab und auch das Risiko chronischer Erkrankungen steigt. Leiden wie Herz- und Kreislaufbeschwerden, Muskelveränderungen, Diabetes und weitere Krankheiten können auftreten. „Sport ist eine gute Methode um diesen Beschwerden entgegenzuwirken“, sagt Britta Neumann, Sportpädagogin und Geschäftsführerin des outfit Bremerhaven. „Er fördert beispielsweise die Aktivität des Herz-Kreislaufsystems und senkt die Blutzuckerwerte, um Diabetes vorzubeugen“, fügt sie hinzu. Das outfit bietet ein umfangreiches Kursangebot, um sich fit zu halten und die Voraussetzungen dafür zu schaffen, den Eintritt degenerativer Erkrankungen abzuwenden. Ein Team aus speziell ausgebildeten Trainerinnen und Trainern steht den Kunden mit einer umfassenden Betreuung zur Seite. Präzise Analysen und eine gemeinsame Zieldefinition schaffen die Basis für ein perfekt abgestimmtes, individuelles Training.

Im outfit MED, der medizinischen Trainingsabteilung im outfit, wird Menschen geholfen, die unter körperlichen Einschränkungen leiden. „Mobilität ist unglaublich wichtig für ein autonomes Leben. Das Erhalten oder wiederherstellen dieser Lebensqualität ist unsere Aufgabe“, sagt Levka Objartel, Diplomtrainerin für medizinisches Fitnesstraining. Ein angenehmer Nebeneffekt: Man lernt neue Leute kennen. „Wir haben eine Männergruppe, die sich hier kennengelernt hat und nun regelmäßig zu uns kommt, um gemeinsam zu trainieren“, erklärt Levka.

Nach dem Training bietet das outfit mit dem Saunaland einen Ort der Entspannung. Hier kann man sich in den verschiedenen Saunen erholen. Während man die Seele baumeln lässt, werden die Gelenke und Abwehrkräfte gestärkt und frische Energie getankt. Aber nicht nur der Körper wird durch Sport resistenter und robuster, auch der Geist wird gestärkt: Die körperliche Ertüchtigung bringt Freude und stärkt das Selbstbewusstsein.

Weitere Infos auf: www.dasoutfit.de


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum