Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
|   Kunst   |   Musik   |   Theater   |   Medien   |   Kolumne   |   Archiv   |
// Kultur
14.02.2019

Denk' mal drüber nach!

Das Capitol Bremerhaven holt zur Wintersaison weit aus: Witzige Alltagsgeschichten, vermengt mit kritischen Beobachtungen, die im Zusammenspiel gleichermaßen die Lachmuskeln strapazieren.


Andrea Bongers (Foto: Anja Paap)

Andrea Bongers (Foto: Anja Paap)

ANDREA BONGERS, die Powerfrau aus dem Hamsterrad, ist wieder da! Ihren „Mutti ist die beste“-Pullover hat sie allerdings zuhause gelassen, der hat ausgedient. Stattdessen kämpft sie sich gnadenlos hoffnungsfroh durch das Minenfeld zwischen Gestagen und Östrogen und hat dabei gefährlich die Ruhe weg. Beim Zuschauen wird eines klar: Freiheit ist schön, macht aber viel Arbeit. Sie bündelt ihre Erfahrungen und kippt sie auf die Bühne: als Pädagogin, als Mutter, als erste Frau und zweite Frau, als Musikerin und als Puppenspielern in der Sesamstraße. Mit ihren textilen Alter Egos hat sie ihre ganz eigene Refl exions- Reisegruppe dabei. Für alle die Bongers umwerfend komische Auseinandersetzungen mit den sogenannten „Wechseljahren“ gesehen haben, ist diese Neuaufl age ein Muss! Andrea Bongers – im Abgang wuchtig.
FREITAG, 15.02.2019, 20.00 UHR

KABARETT IM DREIERPACK! Was haben aufdringliche Schlossermeister, wunderschöne Gärtner, ein Klo und ein gelbes Pferd mit lila Punkten gemeinsam? Sie sind Teil eines Programmes, mit dem MISS ALLIE und ihre Akustik Gitarre über die Bühnen springt. Mit unvorhersehbarer Satire bringt sie ihr Publikum zum Lachen, um es gleich darauf mit einer ernsten Botschaft zu Tränen zu rühren und zum Nachdenken anzuregen. ALEX BURKHARD ist ein wahrer Meister der Worte: Wie würden die Streiche von Max und Moritz heute ausgehen? Wie viel von dem, was das Herz nach dem ersten Date sagen möchte, schreibt man dem oder der Angebeteten wirklich? Und was lieber nicht? Der deutschsprachige Poetry Slam Meister 2017 macht wortgewaltige Kabarettabende um diese und andere Fragen des täglichen Lebens. SULAIMAN MASOMI wurde 1979 in Kabul geboren und wuchs in Krefeld auf. Das aktuelle Solo des studierten Literaturwissenschaftlers vereint Herkunft und Zukunft und verortet gleichzeitig seine Sicht auf die heutige Gesellschaft. Die Zuhörer erwartet eine Gratwanderung zwischen klugen Beobachtungen und witzigen Alltagsgeschichten, die mit Sicherheit ihren ganz eigenen Abdruck in den Köpfen der Menschen hinterlassen werden.
FREITAG, 15.03.2019, 20.00 UHR

PHILIPP WEBER ist nicht nur ein hochtalentierter Kabarettist, er ist auch studierter Chemiker. Und mit dieser Doppelbegabung hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Verbraucherschutz zur humoristischen Kunstform zu erheben. Denn er hat die politische Dimension von Essen erkannt. Sein aktuelles Programm „FUTTER – streng verdaulich“ ist, wie er selbst meinte, eine satirische Magenspiegelung der Gesellschaft. Nach diesem Abend werden Sie sich besser, gesünder und vor allem viel entspannter ernähren. Wenn Sie überhaupt noch Appetit haben und sich nicht einfach nur vor Lachen den Bauch halten.
SAMSTAG, 23.03.2019, 20.00 UHR

SIMON PEARCE, schwarzer Sohn einer bayrischen Volksschauspielerin und eines Nigerianers, ist dem Bremerhavener Publikum noch bestens in Erinnerung. Erst im Herbst 2018 hat er mit seinem ersten Solo „Allein unter Schwarzen“ Begeisterung ausgelöst. Und nun kommt er mit dem zweiten Streich „Pea®ce on Earth“. Während er in „Allein unter Schwarzen“ Kindheits- und Jugenderlebnisse zum Besten gegeben hat, geht die Reise nun weiter. Pearce ist ein Meister darin, pointiert und lebhaft zu erzählen und mit dieser Begabung nimmt er rasant die Welt unter die Lupe. Simon Pearce hat einfach Spaß am Leben und auf der Bühne, und daran lässt er alle gerne teilhaben. Und dass er die Menschen damit auch zum Nachdenken anregen kann, zeichnet ihn besonders aus.
DONNERSTAG, 16.05.2019, 20.00 UHR


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum