Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber
// Ratgeber
06.11.2019

Der perfekte Start ins Berufsleben!

Hilfe bei Berufsorientierung und Ausbildungsvermittlung


Der perfekte Start (Foto: fizkes/shutterstock.com)

Der perfekte Start (Foto: fizkes/shutterstock.com)

Das Ausbildungsangebot in der Seestadt ist breit. Schon jetzt haben zahlreiche Betriebe ihre Suche nach Auszubildenden für 2020 gestartet. Für die Jugendlichen ist die Auswahl groß und oft undurchsichtig. Wer kennt schon alle Ausbildungsberufe? Wer kann schon wissen, was so ein Beruf alles in der Praxis mit sich bringt? Privat kennt sich niemand so gut aus. Deshalb gibt es die Berufsberatung. Dort beschäftigen sich die Berater hauptberufl ich mit dem Ausbildungs- und Studienangebot. Ihr Wissen stellen sie kostenfrei zur Verfügung und arbeiten neutral und unabhängig. Als Teil der Jugendberufsagentur arbeiten sie sehr eng mit den Schulen zusammen. Und sie vermitteln auch die Ausbildungsplätze der Unternehmen.

Die meisten Betriebe lassen sich von der Agentur für Arbeit geeignete Bewerberinnen und Bewerber vorschlagen. Das macht es für sie einfacher. Die Berater schauen, welche Bewerbungsprofi le zum Ausbildungsangebot passen könnten und treffen eine qualifi zierte Vorauswahl. Das spart den Unternehmen Zeit. Deswegen sollten sich Schülerinnen und Schüler, die 2020 eine Ausbildung beginnen möchten, schon früh bei der Berufsberatung als Bewerber aufnehmen lassen.

Kompass 2020 – Jubiläumsbörse am 6. Februar

Einmal im Jahr bietet die Ausbildungsbörse KOMPASS in der Agentur für Arbeit Bremerhaven einen Überblick über das aktuelle Ausbildungsangebot. Rund 60 regionale Aussteller aus Stadt und Landkreis werden vor Ort sein. Viele Betriebe bringen Azubis mit, die über ihre Ausbildung und erste Erfahrungen mit dem Beruf berichten. Angesichts der Vielzahl der angebotenen Berufe und der Auswahl der unterschiedlichen Ausbildungsbetriebe, ist Orientierung wichtig. Die KOMPASS-Ausbildungsbörse hilft dabei.

Berufsberatung nimmt sich Zeit

Bremerhavener Betriebe bieten zahlreiche Ausbildungsberufe an, andere Städte haben aber durchaus auch andere Ausbildungsmärkte. Soll die Ausbildung unbedingt von zuhause aus starten, ist die Auswahl enger. Wer gerne in Bremerhaven lernen möchte, sollte bei der Entscheidung zum Beruf flexibel sein. Berufsberaterinnen und –berater kennen sich gut in der Berufswelt aus. Sie nehmen sich Zeit und geben Tipps, welche Ausbildungsberufe verwandt sind und zum persönlichen Profil passen.

www.arbeitsagentur.de
www.jugendberufsagentur-bremen.de


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum