Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
|   Kunst   |   Musik   |   Theater   |   Medien   |   Kolumne   |   Archiv   |
// Kultur
13.11.2017

In der Stadthalle steppt der Bär

Die Stadthalle Bremerhaven hat sich für die kalte Jahreszeit bestens gerüstet. Die beiden ausgewählten Highlights zeigen die Vielfältigkeit des starken Programms: Schiller überzeugt mit tiefgängiger Musik, während die Danceperados of Ireland ausgelassenen irischen Stepptanz zum Besten geben. Besser geht’s nicht!


Danceperados of Ireland in der Stadthalle Bremerhaven

Danceperados of Ireland in der Stadthalle Bremerhaven (Foto: Gregor Eisenhuth)

SCHILLER ist seit Jahren einer der Sterne am deutschen Elektronik-Himmel. Spätestens mit dem ersten Nummer-1-Album „Weltreise“ (2001) hat sich das Musikprojekt mit den sanften, melodischen Tönen in Deutschland einen Namen gemacht. Anfangs noch zu zweit, ist Christopher von Deylen nun alleine unterwegs – und das trotzdem nicht weniger erfolgreich. Dem Musiker gelingt es immer wieder, Eindrücke von Reisen und Erlebnissen in seine Sounds zu verpacken und damit die Hörerschaft zu elektrisieren.

Jetzt geht die Reise weiter: Nach der umjubelten 2016er Arena-Tour startet Schiller im Herbst 2017 seine neue rekordverdächtige Konzertreise durch Deutschland und die Schweiz: Klangwelten Live 2017/2018 – Elektronik pur. Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer eins spielt seine traumhaften Instrumentalklänge unter anderem in der Münchner Philharmonie, dem Leipziger Gewandhaus und der Alten Oper in Frankfurt. Berauschende Sounds, spektakuläre Sequenzen und magische Melodien in preisgekröntem Surround-Sound. Schiller: „Ich freue mich wahnsinnig auf diese neue Klangwelten-Tour! Gemeinsam mit meinen musikalischen Mitstreitern möchte ich Dich mitnehmen auf eine berauschende Reise aus Klängen und Bildern. Es gibt viel Neues zu entdecken!“ Klangwelten Live. Elektronische Instrumental-Klassiker aus 18 Jahren Schiller, pulsierende Rhythmen und kunstvoll arrangierte Sphärenklänge.
MITTWOCH, 7. FEBRUAR 2018 | 20.00 UHR

DANCEPERADOS OF IRELAND – bereits der Name dieser Tanzshow versinnbildlicht die Begeisterung für den irischen Stepptanz. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „Die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Aber auch für andere Kunstfertigkeiten und Leidenschaften sind sie weltberühmt. Dazu gehört ohne Wenn und Aber der irische Whiskey. Wie beim irischen Tanz oder Gesang wird auch hier das Wissen und Können von Generation zu Generation weitergegeben. Um ein großer Whiskey zu werden, muss dieser jahrzehntelang reifen und gewinnt immer mehr an Charakter. So ist es auch mit großen Künstlern.

Warum also nicht diese beiden Kulturen zusammenbringen? Ein Schelm, wer dabei Böses denkt. Das „Whiskey you are the devil“-Programm ist keine abendfüllende Huldigung an den Alkohol und die bekannte Trinkfreudigkeit der Iren. Das wäre zu einfach. Die Iren tranken oft, um Unterdrückung, Hunger und Perspektivlosigkeit zu verdrängen. Am besten ist das Programm mit folgenden Worten beschrieben: Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit irischen Landschaften und Motiven aus dem Umfeld des Whiskeys, die dem Publikum das Gefühl gibt, mittendrin – also in Irland – dabei zu sein.
DONNERSTAG, 8. FEBRUAR 2018 | 20.00 UHR


Tickets sind im Ticket-Center der Stadthalle und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Telefonische Reservierungen sind möglich unter der Nummer: (0471) 59 17 59.
WWW.STADTHALLE-BREMERHAVEN.DE



// ONLINE DURCHBLÄTTERN
LAUFPASS 04/17 (Aktuell)
LAUFPASS 03/17
LAUFPASS 02/17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
// VERANSTALTUNGEN (HEUTE)
Newsletteranmeldung
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

 AGB   |   Datenschutz   |   Impressum   |    Mathilde_drop