Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
|   Kunst   |   Musik   |   Theater   |   Medien   |   Kolumne   |   Archiv   |
// Kunst
13.02.2017

Mach-Mal! – Kunstverein Nordenham prämiert beste Arbeiten

Kleine und große Künstler aufgepasst! Der Kunstverein Nordenham hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen Wettbewerb für alle Kunstinteressierten. Kunst zu bestaunen und zu interpretieren, ist die eine Sache – aber wer träumt nicht davon, selbst aktiv zu werden und sein Werk von einer renommierten Jury bewerten zu lassen? Diese Gelegenheit sollte man keineswegs versäumen, zumal auch noch eine Anerkennung winkt: die besten Werke werden nämlich vom Kunstverein ausgezeichnet und prämiert. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2017.


Mach-Mal!

Mach-Mal! (Foto: Kunstverein Nordenham)

Am 26. August 2016 eröffnete die Künstlerin Bärbel Deharde auf dem Rudolf-Matthis-Platz in Nordenham im Auftrag des Kunstvereins Nordenham ein Projekt, das zur Interaktion einlädt. Unterschiedlichste Objekte wurden für dieses Projekt installiert. Sie sollen inspirieren, Zugänge zur eigenen Kreativität öffnen und dazu anregen, selbst künstlerisch tätig zu werden. Wer seiner künstlerischen Ader freien Lauf lassen will, ist herzlich eingeladen, auf dem Platz neue Perspektiven und Anregungen zu finden.

Selbstverständlich sollte man dabei sicherheitshalber mit Stiften, Papier und gerne auch anderen Arbeitsmitteln bewaffnet sein. So können die Impulse direkt festgehalten werden. „Philosophiere und diskutiere“, „provoziere und verändere“, „experimentiere und wage“ – die verschiedenen Felder lösen bei Jung und Alt kreative Gedankenströme aus. Diese können nach und nach reifen und schließlich zu einem spannenden Gesamtkunstwerk zusammenwachsen. Arbeiten von Kindern sowie Schülerinnen und Schülern sollten die Größe DIN A3 nicht überschreiten. Die besten Einsendungen werden von einer Jury in folgenden Kategorien mit jeweils 100 Euro prämiert:

• bestes Werk „Kindergarten“ für die Gruppenkasse
• bestes Werk „Grundschule“ für die Klassenkasse
• bestes Werk „Sekundarstufe I“ für die Klassenkasse
• bestes Werk „Sekundarstufe II“ für die Klassenkasse
• für die drei besten Werke von Erwachsenen


www.kunstverein-nordenham.de



// ONLINE DURCHBLÄTTERN
LAUFPASS 02/17 (Aktuell)
LAUFPASS 01/17
LAUFPASS 04/16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
// VERANSTALTUNGEN (HEUTE)
Newsletteranmeldung
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

 AGB   |   Datenschutz   |   Impressum   |    Mathilde_drop