Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
|   Kunst   |   Musik   |   Theater   |   Medien   |   Kolumne   |   Archiv   |
// Musik
14.02.2018

Rocker mit Herz

Er ist Millionen Menschen dieses Landes als der Aussteiger beim Eurovision Song Contest in Erinnerung. Der Mann, der 2015 den deutschen Ausscheid überlegen gewann und anschließend das Ticket zum Finale weitergab. Nur wenige wissen noch, dass Andreas Kümmerts TV-Karriere etwas früher begann, er hat 2013 bei „The Voice Of Germany“ gewonnen. Das gehört zu seiner Biographie dazu und soll nicht verschwiegen werden. Aber es spielt keine Rolle mehr. Kümmert hat die Vergangenheit hinter sich gelassen – und dennoch bleiben die Bühnen Deutschlands sein Zuhause. Am Samstag, dem 28. April 2018, um 20.00 Uhr gibt er mit seinem Keyboarder Sebastian Bach in der Music Hall Worpswede sein musikalisches Meisterwerk zum Besten.


Andreas Kümmert in der Music Hall

Andreas Kümmert in der Music Hall (Foto: Ben Wolf/Universal Music)

Das erste Major-Album war das Werk eines frisch gekürten Casting-Helden, sein Potenzial aber war schon damals nicht zu überhören. Diese brachiale Authentizität hat nicht zufällig Millionen elektrisiert. Jetzt gibt es sie ganz ursprünglich und ohne Filter auf seinem aktuellen Album „Recovery Case“. Das kommt wie befreit aus tiefster Seele. Es ist rückhaltlos und wahrhaftig, dabei hat es gleichzeitig Kraft und Coolness, entspannte Lockerheit und konzentrierte Professionalität. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in diversen Bands kann Kümmert heute eine unglaubliche Bandbreite von seinen Stimmbändern abrufen, ganz unverkrampft, ohne theatralisches Vocal-Pressing. Eigentlich ist er ein Blue Eyed Soulman. Gleichzeitig steckt viel Popappeal in seinem europäischen Rhythm’n’Blues.

Kümmert ist ein Rocker mit Herz, ein ehrlicher Kumpeltyp, der nicht davor zurückscheut, ebenso echte Tiefen auszuloten. Seine spezielle Art wird er garantiert auch auf seinem neuen Album nicht ablegen. Lange müssen die Fans nicht mehr warten – noch in diesem Jahr soll der Tonträger erscheinen. Den Namensgeber der Tour „Keep My Heart Beating“ und weitere neue Songs wird es bereits bei der Akustik-Tour im Frühjahr zum ersten Mal live zu hören geben – natürlich auch in der Music Hall.
SAMSTAG, 28. APRIL, 20.00 UHR


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum