Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
// Lifestyle
13.05.2016

Eine Welle der Mobilität: „WAVE“ startet am 11. Juni am Klimahaus Bremerhaven

Bremerhaven engagiert sich seit einigen Jahren aktiv im Umwelt- und Klimaschutz. Nachhaltiger und sanfter Tourismus rücken für viele Unternehmen immer mehr ins Zentrum des Interesses. Institutionen wie das Klimastadtbüro und das Klimahaus, sowie die jährlich stattfi ndende Klimakonferenz unterstreichen das Engagement der Seestadt bis zum Jahr 2020, um rund 40% der lokalen Treibhausgasemissionen einzusparen. In diesem Jahr wird dieses Engagement noch weiter in die Welt hinausgetragen, denn die weltgrößte Elektromobilitätsrallye startet vom 10. bis 12. Juni mit einem bunten Rahmenprogramm in Bremerhaven.


Eine Welle der Mobilität (Illustrationen: Macrovector/shutterstock.com)

Eine Welle der Mobilität (Illustrationen: Macrovector/shutterstock.com)

Der Schweizer Solarpionier Louis Palmer, der für seine Weltumrundung in einem emissionsfreien solarbetriebenen Auto im Jahre 2008 bekannt ist, steht hinter dieser „WAVE“. Aktuell nehmen weit über 100 Teilnehmer aus 11 Nationen daran teil. „WAVE“ steht für „World Advanced Vehicle Expedition“. „Es geht bei dieser Rallye nicht um Konkurrenz unter den Teilnehmern oder Geschwindigkeit, sondern es sollen die Menschen für das Thema „Elektromobilität“ und die dahinter steckenden Potenziale begeistert und aktiv miteinbezogen werden, für eine bessere Zukunft aller“, erklärt Ralf-Martin Tauer, lokaler Organisator und Ansprechpartner der „WAVE“ für Bremerhaven und Bremen. Das Jahr 2016 wurde dem Klimaschutz in den Küstenstädten verschrieben. Das funktioniert zum Beispiel in nachhaltiger Weise, indem man mehr für die Sensibilisierung kommender Generationen tut.

So sind Schulen und Bildungseinrichtungen in Bremerhaven und der Umgebung aufgerufen, sich über die Website www.wave.earth im Rahmen einer Postkartenaktion mit „Klimawünschen“ aktiv zu beteiligen. Die Karten werden von Elektroautofahrern in den Schulen abgeholt und per Beiladung klimafreundlich pünktlich zum Start der Rallye am 11.6.2016 ab 9.00 Uhr am Klimahaus nach Bremerhaven transportiert. Die „Klimawünsche“ ergeben schließlich ein großes Mosaik aus allen Erdteilen, welches gegen Ende der Rallye bei der UN in Genf feierlich übergeben und bei Veranstaltungen wie dem Weltklimagipfel Verwendung fi ndet. Im Schaufenster Fischereihafen ist die „WAVE“ in Kooperation mit Bremerhavener Partnern das ganze Wochenende präsent und bietet ein buntes Rahmenprogramm zum Thema „Elektromobilität“, auf dem parallel stattfindenden Nachhaltigkeitsmarkt.

Die ersten Teilnehmer der „WAVE“ werden ab Freitag, 10.06.2016 früh in Bremerhaven erwartet. Ab 9.00 Uhr starten diese eine kleine „Warm-Up-Tour“ durch das Bremerhavener Umland. Darüber hinaus ist zum Start der Rallye am Samstag, 11.6.2016 noch eine Elektroauto- und eine Fahrrad-/eBike-Sternfahrt nach Cuxhaven geplant. Sportvereine und Clubs sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen – denn die Welle soll alle begeistern und mitreißen.

www.wavetrophy.com



// ONLINE DURCHBLÄTTERN
LAUFPASS 02/17 (Aktuell)
LAUFPASS 01/17
LAUFPASS 04/16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
// VERANSTALTUNGEN (HEUTE)
Newsletteranmeldung
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:

 AGB   |   Datenschutz   |   Impressum   |    Mathilde_drop