Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber   |   Branchenbuch
|   Wirtschaft   |   Wissenschaft   |   Politik   |   Gesellschaft   |   Archiv   |
// Freizeit
02.10.2014

Open Ship auf dem Museumsschiff „GERA“ - Aktionstag für Familien


Kapitän Gottfried Hilgerdenaar mit jungen Besucherinnen und Besuchern auf der Brücke des Museumsschiffs FMS „GERA“. (Foto: © Historisches Museum Bremerhaven)

Kapitän Gottfried Hilgerdenaar mit jungen Besucherinnen und Besuchern auf der Brücke des Museumsschiffs FMS „GERA“. (Foto: © Historisches Museum Bremerhaven)

Zum letzten Mal in der Saison 2014 findet auf dem Museumsschiff FMS „GERA“ bei freiem Eintritt ein Aktionstag mit ehemaligen Hochseefischern statt. Am Sonntag, den 12. Oktober 2014, heißt es von 10.00 bis 18.00 Uhr „Open Ship“ auf dem letzten deutschen Seitentrawler mit Liegeplatz im Schaufenster Fischereihafen. Der Aktionstag richtet sich insbesondere an Familien, denn das Programm bietet zahlreiche Angebote für Kinder und Erwachsene. An diesem Tag dreht sich alles um den Fisch und die harte Arbeit auf Seitentrawlern.

Neben Rundgängen über das schwimmende Hochseefischereimuseum mit Museumspädagogin Katrin Schaper erleben die Besucher/-innen auch zwei Vorführungen zum professionellen Filetieren von Frischfisch auf dem Fangdeck des Schiffes. Fischliebhaber und Hobbyköche erfahren, was bei der gelungenen Zubereitung von Seefischgerichten beachtet werden sollte. „Erfahrene Hochseefischer sind die besten Frischfischkenner und wissen, worauf es hierbei wirklich ankommt“, erzählt der ehemalige Hochseefischer und das langjährige Vorstandsmitglied des Förderkreises des Historischen Museums Bremerhaven und der „GERA“ Michael Schultz-Brummer, der die Vorführungen präsentiert.

Kapitän Gottfried Hilgerdenaar steht den Besucher/-innen auf der Brücke der „GERA“ für Fragen zum Arbeitsalltag in der Hochseefischerei zur Verfügung und erklärt die nautischen Geräte. Kinder haben an diesem Tag unter anderem die Möglichkeit, an einer spannenden Rallye über die FMS „GERA“ teilzunehmen und nach einer bestandenen Prüfung auf der „GERA“ als Leichtmatrosen anzuheuern. Kleinere Besucher/-innen gestalten dagegen in angeleiteten Bastelaktionen fantasievolle Mobiles mit Fischen und erfüllen sich den Traum vom ersten eigenen Schiff.

Programmüberblick:

10.00 - 18.00 Uhr Freier Eintritt
10.00 Uhr Kinderprogramm: Rallye auf dem Museumsschiff „GERA“
10.30 - 17.00 Uhr Kapitän Gottfried Hilgerdenaar auf der Brücke
11.00 Uhr „Fischküche vom Profi“ - Vorführung zum fachgerechten Filetieren von frischem Seefisch mit Michael Schultz-Brummer
12.00 Uhr „Unterwegs mit Hochseefischern“ – Familienführung über das Museumsschiff „GERA“ mit Katrin Schaper
13.00 Uhr „Fröhliche Fischmobiles“ - Bastelaktion für kleine Hochseefischer
14.00 Uhr „Fischküche vom Profi“ - Vorführung zum fachgerechten Filetieren von frischem Seefisch mit Michael Schultz-Brummer
15.00 Uhr „Unterwegs mit Hochseefischern“ – Familienführung über das Museumsschiff „GERA“ mit Katrin Schaper
16.00 - 18.00 Uhr Kinderprogramm: „Mein erstes Schiff“ - Falten und Gestalten von Papierschiffen


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum