Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber
|   Wirtschaft   |   Wissenschaft   |   Politik   |   Gesellschaft   |   Archiv   |
// Gesellschaft

Zuhause in der Fremde – Die Seemannsmission in Bremerhaven

Der Seemannsclub „Welcome“ existiert bereits seit 1977. Unter dem Namen „Gute Stube“ befand er sich zuvor im Gatehouse II auf dem Containerterminal in Bremerhaven. Er ist der erste Club in ganz Europa, der die Seeleute in......mehr


// Gesellschaft, Wirtschaft

Im Dilemma: Ärzte als Betrüger (Foto: wutzkohphoto/shutterstock.com | Berabeitung jeschke GfK)

Im Dilemma: Ärzte als Betrüger – Milliardenschädem durch Gefälligkeitsatteste

Das Internet ist voll von Ratschlägen dazu, wie man sich ein Attest beim Arzt erschleichen kann. Ob für den Urlaub auf Krankenschein, die Stornierung einer Reise, die Kündigung von Fitnessverträgen – das offizielle Dokument......mehr


// Gesellschaft

Stille Masse

Stille Masse - Mehr Bewegung durch direktere Demokratie?

Versinkt Deutschland im Chaos? Zu dieser Annahme ist man in Zeiten wie diesen geneigt: Vereinzelt begehen Flüchtlinge Straftaten, daraufhin gehen tausende Menschen auf die Straßen und verleihen zu einem kleinen Teil ihrer Angst,......mehr


// Gesellschaft

Individualität – eine Illusion? Das Streben nach Einzigartigkeit (Grafik: your/shutterstock.com)

Individualität – eine Illusion? Das Streben nach Einzigartigkeit

Das Streben nach Individualität scheint die heutige Gesellschaft enorm zu prägen. Warum? „Weil sich die Menschen einfach gerne als besonders wahrnehmen möchten“, liefert die Wirtschaftspsychologin Prof. Dr. Genkova eine mögliche......mehr


// Gesellschaft

Gefährliches Superfood (Fotos: Mopic/shutterstock.com | Protasov AN/shutterstock.com)

Gefährliches Superfood

Wie ein Ernährungstrend Natur und Gesundheit schadet....mehr


// Gesellschaft

Ich muss hier raus Grenzen überwinden – die beschwerliche Reise eines Flüchtlings

Die Gründe für eine Flucht sind zumeist die gleichen: Krieg, Verfolgung, Einschränkungen der Freiheit oder die Verletzung der Menschenwürde. Wenn das eigene Wohl und das der Familie in Gefahr sind, ist die einzige Möglichkeit......mehr


// Gesellschaft

Gekommen, um ein ruhiges Leben zu finden

Gekommen, um ein ruhiges Leben zu finden

„Du kannst nicht wegen einer Finanzierung zur Bank gehen, wenn du keinen Job hast“, sagt Ahmad, als er am Donnerstagmorgen im vierten Stock des Pädagogischen Zentrums am Elbinger Platz sitzt. Ahmad ist eigentlich Lehrer, doch......mehr


// Gesellschaft

Politologe Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer

Wenn aus Angst blanker Hass wird - Ursachen und Folgen von Fremdenfeindlichkeit

Der Begriff „Xenophobie“ hat heute zwei Bedeutungen: Fremdenangst und Fremdenfeindlichkeit. Die Furcht vor dem Unbekannten steckt gewissermaßen in uns allen. Doch der Hass auf Fremde – also auf Ausländer, Flüchtlinge und......mehr


// Gesellschaft

Der Bunker "Valentin" in Bremen Farge

Die graue Bestie an der Unterweser

Im Angesicht des Scheiterns werfen Menschen oft noch einen letzten Anker aus, der den Weg ins bereits besiegelte Schicksal doch noch stoppen soll. Das ist meist nur wenig erfolgversprechend, steckt aber in unserer Natur. Es......mehr


// Gesellschaft

Hetze und Diskriminierung verseuchen das Internet

Der Kampf gegen den Hass

„Seine Eier gehören abgeschnitten. Danach in einen kleinen Käfig nur von Raubtieren umgeben, damit sie ihn (aufessen) – schön langsam Stück für Stück. Der gehört nicht in den Knast, sondern gleich in die Hölle.“ Facebook-Posts......mehr


// Gesellschaft

Wenn soziale Netzwerke zum Lebensmittelpunkt werden

Selbstdarstellung 2.0

Nirgendwo kann man seine Selbstdarstellung so gezielt steuern wie im Internet. Man kann hunderte Fotos schießen, bis das richtige dabei ist, um sich als besonders glücklich, erfolgreich, sportlich oder schön in Szene zu......mehr


// Gesellschaft

Private Organisationen retten Leben und werden dafür kriminalisiert

Lebensrettungsverbot

Über 1.400 Menschen sind in diesem Jahr bereits im Mittelmeer ertrunken. Im Juni musste jeder siebte Mensch seinen Fluchtversuch mit dem Leben bezahlen. Doch anstatt Hand in Hand mit zivilen Seenotrettern zu arbeiten und sie......mehr


 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum