Abo   |   Ausgaben   |   Kontakt   |   RSS-Feed   |   Sitemap   |   Suche   |    Werben im LAUFPASS
LAUFPASS - das Online-Portal fr Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
Das Online-Portal für Bremerhaven, Cuxhaven und Umzu
 Startseite   |   Nachrichten   |   Kultur   |   Termine   |   Sport   |   Freizeit   |   Gesundheit   |   Lifestyle   |   Gastronomie   |   Ratgeber
// Musik
14.05.2019

Deichbrand Festival: Das Festival geht in die 15. Runde


Deichbrand (Foto: Frank Embacher)

Deichbrand (Foto: Frank Embacher)

2005 fand das Deichbrand zum ersten Mal statt und ist seitdem ständig gewachsen. Die vielen Besucher, die es jährlich an die Küste treibt, sind der größte Garant für die Qualität des norddeutschen Festivals. Seit Entstehen ist das Deichbrand mehrmals umgezogen und bietet am Seeflughafen Cuxhaven genug Platz für mehr als 60.000 Gäste. Für die mittlerweile 15. Ausgabe des Festivals bringen die Veranstalter wieder einiges an‘ Deich. Internationale Headliner und zahlreiche nationale Acts geben sich auf den vier Stages die Ehre und bringen die Massen zum Kochen.

Wer die vier Tage durchfeiern möchte muss auch entsprechend versorgt werden. Das Deichbrand lässt seine Besucher nicht allein und stellt in Kooperation mit Aldi Nord einen riesigen Supermarkt auf das Festivalgelände. Unter dem Motto „Euer Support Act“ findet jeder in der Festival-Filiale was er braucht. Von Grillartikeln wie Fleisch und Kohle über gekühlte Getränke und Eiswürfel bietet der Markt all das was bei einem Festivalbesuch nicht fehlen darf. Falls man unerwarteter Weise kein Zelt hat oder der Schlafsack zuhause vergessen wurde – kein Problem, denn das Angebot umfasst auch ein großes Sortiment an nötiger Campingausstattung. Besonders geil: Alle Produkte kann man zum gewohnt günstigen Preis erstehen und wer sich zwischendurch eine Auszeit gönnen und ein wenig erfrischen möchte, auf den wartet als besonderes Highlight ein riesiger begehbarer Kühlschrank.

Das Deichbrand überzeugt mit einem vielseitigen Line Up

Musikalisch wird den Gästen einiges geboten. Ein vielfältiges Line-Up, aus nationalen und internationalen Künstlern, erwartet Musikliebhaber aller gängigen Genres. Ob Rock, Pop, Metal, Punk, Alternative, Hip Hop, Elektro oder Singer/Songwriter, es ist für jeden etwas dabei. Auf die Besucher warten internationale Größen wie die Band 30 Seconds to Mars, um den Schauspieler und Sänger Jared Leto und das weltbekannte Electronica-Duo aus Manchester, den Chemical Brothers.

Besucher dürfen sich selbstverständlich auch auf nationale Künstler freuen. Besonders Fans des deutschen Sprechgesangs kommen beim Deichbrand voll auf ihre Kosten, wenn Top-Acts wie Alligatoah, Fettes Brot, Cro die Bühne rocken. Dabei dürfen selbstverständlich auch die Hamburger Wortakrobaten Dendemann und Samy Deluxe, mit seinem unplugged Projekt SamTV, nicht fehlen. Und für gute Rockmusik sorgen festivalerprobte Bands wie Madsen und die Donots.

Auf der Electric Island Stage erwartet die Besucher die Extraklasse der elektronischen Musik. Talentierte DJanes wie Charlotte de Witte und Amelie Lens bringen mit rhythmischen Beats die Erde zum Beben und die maskierten Bloody Beetroots aus Italien lassen ihren ekstatischen Mix aus House und Dance-punk auf das Publikum los. Ergänzt wird das Ganze von Urgesteinen der deutschen elektronischen Musik, dem sympathischen Berliner DJ-Duo Alexander Gerlach und Kai Michael Paul aka Lexy & K-Paul.

18. Juli bis 21. Juli 2019
www.deichbrand.de



// ONLINE DURCHBLÄTTERN
LAUFPASS 02/19 (Aktuell)
LAUFPASS 01/19
LAUFPASS 04/18
Anzeige
Anzeige
// VERANSTALTUNGEN (HEUTE)
 AGB   |   Datenschutz   |    Impressum